Liebe Vorleserinnen und Vorleser,

für uns kann jeder/jede vorlesen, also auch Du, wenn Du vorher noch nicht öffentlich vorgelesen hast. Denn mit Euren vorgelesenen Geschichten erwacht die Wuselstunde zum Leben und ihr erreicht viele Kinder an den unterschiedlichsten Orten. Ihr seid das Herz der Wuselstunde!

Damit ihr es möglichst einfach habt, findet ihr auf dieser Seite alle wichtigen Infos und Tipps zum Vorlesen in der Wuselstunde.

Ist Eure Frage noch nicht dabei? Dann schreibt uns gerne über das Kontaktformular an.

 

Liest Du gerne Kindern vor? Dann bist Du bei uns richtig!
Schreib uns gerne an team@wuselstunde.de oder auf Instagram  oder Facebook  und wir beantworten all Deine Fragen. 

Oder lade einfach dein Video hoch. Wie das geht erfährst Du weiter unten.
Wir freuen uns auf Dich!

Wir freuen uns immer sehr, wenn Autor:innen persönlich für die Wuselfans vorlesen! Das ist auch für die Kinder etwas ganz Besonderes. Vielleicht entdeckt der ein oder andere Wuselfan das Autor:in sein und schreibt in Zukunft selbst Geschichten und Bücher? Wer weiß…

Für alle Autor:innen haben wir einen eigenes Upload-Formular, mit wichtigen Informationen der Autoren und des Verlages in Form einer Selbsterklärung. Diese wird benötigt um die rechtliche Seite, die wir sonst mit dem Verlag abstimmen, zu vereinbaren.

Es ist ganz einfach und wir freuen uns über das Vertrauen, dass uns schon viele Autor:innen entgegen gebracht haben!

Wir kooperieren mit einigen Verlagen und haben verschiedene Genehmigungen Kinderbücher in der Wuselstunde vorzulesen.
Hier haben wir für Dich unsere
Verlagsliste mit allen Infos.

Du hast ein Buch, dessen Verlag noch gar nicht in unserer Verlagsliste auftaucht? Kein Problem, wir fragen das liebend gern für Dich beim Verlag an – fülle dazu bitte diese kurze Buchanfrage aus. Wir melden uns via Mail bei Dir, sobald der Verlag sich dazu geäußert hat.

Du benötigst nur ein Smartphone, ein Tablet oder einen Laptop/PC. Auch ein Stativ kann hilfreich sein. Ein Stapel Bücher oder Kartons kann genauso gut funktionieren.

Achte darauf, dass Du gut im Bildausschnitt zu sehen bist und dass Du nah genug an der Kamera sitzt, um die Bilder Deines Buches den Kindern zeigen zu können. Ob Du die Selfie- oder Hauptkamera nutzt, ist Dir überlassen.

Wenn Du fertig bist mit deiner Aufnahme kann es sein, dass Du am Anfang und am Ende noch ein Stück abschneiden möchtest. Die gängigen Smartphones und Tablets haben dafür bereits integrierte Schnittprogramme.

Hier ein paar Tipps, wie Du dein Video richtig gut machst:

  • Stell Dich und Dein Buch mit Autor und Verlag kurz vor.
  • Denk einfach, dass vor Dir Kinder sitzen, die gespannt lauschen. Dann kannst Du nichts falsch machen!
  • Lass Dir Zeit, um langsam und deutlich zu lesen. Atme!
  • Zeig immer mal wieder die Bilder in die Kamera (ca. ⅓ des Buches)!
  • Trau Dich Emotionen zu zeigen, denn über die Kamera kommen sie deutlich schwächer rüber.
  • Mach es spannend!

Die Länge deiner Aufnahme sollte ca. 15 bis 30 Minuten betragen. Unsere Erfahrung ist, dass die kleineren Wusels eher kürzere Lesungen präferieren, die älteren freuen sich auch über etwas längere Geschichten.

Um rechtliche Vorgaben einzuhalten, muss jede Lesung mind. 10 Minuten betragen. Kurze Lesungen von Bilderbüchern könnt ihr gerne mit eigenen Worten zum Buch ergänzen.

Ja, das kannst Du gerne machen!

Da wir uns an einer maximalen Länge von ca. 30 Minuten orientieren, können längere Geschichten gerne unterteilt werden. Allerdings bitten wir dann darum zu Beginn eines neuen Teils nochmal eine schnelle Zusammenfassung des bereits Vorgelesenen zu geben.

Für unsere jüngste Altersgruppe unter den Kindern eignen sich Mehrteiler jedoch eher weniger.

Das ist ganz einfach über dieses Upload-Formular möglich: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdfbv3W7N2f-jJYduKVj8Tdh3LTQt_9F1xz1NLPM7mFH3iv1g/viewform

Im Formular sind ein paar Felder auszufüllen, die hauptsächlich dazu dienen den Vorlesekalender zu füttern.

Vorleser:innen Infos
Im Formular gibst Du Deinen Namen (für den Vorlesekalender) und Deine E-Mail Adresse (wird nicht veröffentlicht, dient der Zuordnung des Videos zu Dir) an.

Infos zum Buch
Wichtig sind die Felder Titel, Autor, Illustrator, Verlag und die Auswahl aus den Altersgruppen 4-7 und 7-10 Jahre. Mit diesen Informationen wird automatisch unser Vorlesekalender gefüttert, sobald das Video geplant ist. 

Upload des Videos
Unten im Formular findest Du diesen Button, hinter dem Du die Video-Datei hochladen kannst. Der Upload findet an dieser Stelle statt und das Hochladen kann hier etwas dauern.

  • Benenne das Video bitte nach folgendem Muster (max. 100 Zeichen): Altersgruppe, Dein Name, Titel, Teil, Verlag.
  • Hier ein Beispiel:  “7 Kirsten Vampirschwestern Vollmondnacht mit Fledermaus Teil 3v5 Loewe.mp4” 


Wenn das Video hochgeladen wurde, nicht vergessen den Submit
Button zu drücken und Du bist fertig.

Alle geplanten Lesungen werden in unserem Vorlesekalender angezeigt. Dort kannst Du immer nachschauen, ob Deine Lesung in den nächsten zwei Wochen schon eingeplant ist: https://wuselstunde.de/#kalender

Wenn Deine Lesungen dort noch nicht angezeigt werden, kannst Du mit deiner persönlichen E-Mail-Adresse abfragen, ob sie bereits für später eingeplant sind.
Alle Deine Lesungen: https://tools.wuselstunde.de/wuselstunde_status

Hier erfahrt ihr mehr über das Wuselstunden Team: https://wuselstunde.de/wuselteam/ Außerdem unterstützen uns noch viele weitere ehrenamtliche Helfer als Vorleser und Moderatoren und viele Webseiten und Medien unterstützen uns, in dem sie auf die Wuselstunde hinweisen.

© wuselstunde.de 2020 – Idee der „Wuselstunde“ ist Teil des #WirvsVirus Hackathon der Bundesregierung –   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ