Vorlesemomente für Kinder

In der digitalen Wuselstunde für Kinder lesen wir jeden Tag spannende und vielfältige Geschichten aus Kinderbüchern vor.

  • Altersgerechte Geschichten durch sorgfältige Buchauswahl
  • Einzigartige Erlebnisse mit immer wechselnden Vorlesern
  • Tolle Kinderbücher gemeinsam mit den Kindern entdecken
  • Zwei Wuselstunden Zeiten für die unterschiedlichen Altersgruppen
  • Immer wieder neue Wuselstunden zur regelmäßigen Entlastung der Eltern
  • Dauerhafte Wuselstunden in der Mediathek
  • Spannende Buchverlosungen für unsere Wuselfreunde

Mitmach-Aktion: 
Jetzt zur Auslosung!

Mehr dazu könnt ihr in den
Wusel-News nachlesen.

Kleine Umfrage, damit wir besser neue Ideen für euch planen können …

Unsere tägliche Premiere – jeweils um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr ​

Um 11:00 Uhr (Alter 4-7) bzw. 15:00 Uhr (Alter 7-10) einfach den Play Button drücken, und warten bis es los geht! Und sollte sich das Fenster einmal nicht öffnen, geh am besten direkt auf unseren Youtube-Kanal >>

 

Mitmachaktion “Vorlesespaß hoch 5”
Hier seht ihr die Bücher von Carlsen und Eltern aus unserer aktuellen Mitmachaktion im Video. 
Wie genau ihr mitmachen könnt lest ihr in unserem Beitrag in den Wusel-News.

Hast du Feedback für uns?!

Was hat dir besonders gut oder nicht so gut gefallen? Hier kommt ihr direkt zum Kontaktformular und könnt uns eine kleine Bewertung abgeben!

Vorlesekalender – nächste Video-Premieren

Unser Vorlesekalender zeigt Euch die schon geplanten Termine der nächsten Tage. Die digitale Wuselstunde ist offen für Kinder der verschiedenen Altersstufen: Vormittags um 11 lesen wir Geschichten für die Altersgruppe von 4-7 Jahren und nachmittags um 15 Uhr für die Kids von 7 bis 10 Jahren.

Unsere letzten Wuselstunden

Falls ihr mal eine Wuselstunde verpasst habt oder ihr zum richtigen Zeitpunkt nicht auf unsere Seite gekommen seid, findet ihr hier eine immer wechselnde Auswahl an Vorlesemomenten.

Hast du Feedback für uns?!

Hat dir die letzte Wuselstunde gut gefallen? Oder hat dir was gefehlt?
Wir freuen uns riesig über ein kleines Feedback von dir, damit wir den nächsten Vorlesemoment noch besser für dich gestalten können!

Bitte lade die Seite noch einmal (F5) neu und drücke dann auf den Video in der Mitte, um es zu starten.

Ihr könnt jederzeit in die  laufende Premiere einsteigen und sie dann sogar von Anfang an hören. Ihr müsst nur in der Zeitlinie des Videos an den Anfang klicken oder den Zeitregler dorthin verschieben.

Unsere Videos sind immer nur ein paar Tage online, je nach Vereinbarung mit dem Verlag. Es kommen jedoch immer wieder neue Videos dazu. Unsere Videos findet Ihr auf der Webseite unter https://wuselstunde.de/vergangene-wuselstunden/

Deshalb nutzt aber auch die Chance jede Lesung direkt im Live-Stream zu sehen! Auch wenn ihr ein paar Minuten zu spät kommt, könnt ihr den Live-Stream noch von Anfang an abrufen, so lange wie er läuft. Wir arbeiten im Hintergrund fieberhaft weiter an neuen Kooperationen um Euch auch wieder mehr Videos zum nachschauen für eine gewisse Zeit zur Verfügung stellen zu können.

Danke für die Unterstützung!

Die Wuselstunde würde nicht funktionieren, wenn wir nicht auf die großartige Unterstützung zahlreicher Menschen zählen könnten: von Verlagen und Kooperationspartner:innen, von unseren Vorleser:innen und natürlich von euch, die ihr regelmäßig vorbeischaut. Wer alles dabei mitgeholfen hat und die Wuselstunde mit am Laufen hält, erfahrt ihr auf unserer Unterstützer:innen-Seite:

DANKE für euer tolles und motivierendes Feedback!

Wir freuen uns wahnsinnig, dass ihr genau so viel Spaß an den Geschichten habt wie wir! Uns erreichen so viele tolle E-Mails - danke dafür! Hier ein paar winzige Auszüge:

Dieses Projekt ist während des Hackathons der Bundesregierung #wirvsvirus entstanden. Nach wie vor machen wir das alles freiwillig, ehrenamtlich und mit ganz viel Liebe & Herzblut!

Wir suchen Sponsoren und Förderer

Um unser Projekt weiter voranzutreiben, suchen wir Unterstützer, die uns bei unserer ehrenamtlichen Tätigkeit helfen. Wir freuen uns über Kooperationspartner wie Verlage, Stiftungen und Buchhandlung. Für die technische Infrastruktur und andere notwendige Ausgaben brauchen wir Sponsoren.

Und für all die kleinen und großen Aufgaben, die sich uns tagtäglich stellen, können wir auch immer ehrenamtliche Helfer gebrauchen, die uns bei der Organisation und Verwaltung zur Seite stehen.

© wuselbande.de 2020 – Idee der „Wuselstunde“ ist Teil des #WirvsVirus Hackathon der Bundesregierung –   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ